August Sander (1876-1964)

Menschen des 20. Jahrhunderts

27. Januar - 30. April 2017

Die Galerie Berinson ist umgezogen und eröffnet in der Schlüterstraße 28 (Berlin-Charlottenburg) mit einer Ausstellung von 70 großformatigen Photographien von August Sander.
Die Ausstellung wurde am Ende seines Lebens vom Künstler selbst konzipiert und mit der Hilfe seines Sohnes Gunther realisiert. Sander wählt nochmal all jene Bilder aus, durch die sein Konzept von der Kategorisierbarkeit aller Schichten der Gesellschaft durch photographische Portraits evident wird.
Zum ersten mal nach über 50 Jahren zeigen wir wieder die vollständige Ausstellung.

Wir freuen uns, Sie in unseren neuen Räumen begrüßen zu dürfen !

Copyright für sämtliche Photographien © Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur-August Sander Archiv, Köln; VG Bild-Kunst, Bonn 2017